"Logistik - Von der Seidenstraße bis heute" von Christopher Jahns und Christine Schüffler

 

 

1. Auflage
256 Seiten
ISBN: 9783834902543
Siegfried Vögele Institut, 2008

Inhalt
Es gibt Dinge im Alltagsleben, die wir nicht mehr missen möchten. Zum Beispiel exotische Früchte oder Gewürze, erhältlich im Supermarkt um die Ecke, oder Benzin, als Rohöl gefördert in den Wüsten Arabiens, auf hoher, stürmischer See oder in den unwirtlichen Weiten Alaskas, an jeder Tankstelle zu zapfen. Auch auf unsere Tageszeitung oder die Tagespost, die jeden Tag pünktlich im Briefkasten liegt, möchten wir nicht mehr verzichten. Der logistische Aufwand, der hinter jeder einzelnen dieser Annehmlichkeiten steckt, wird meist nicht wahrgenommen, er ist vielmehr eine Selbstverständlichkeit. Dieses Buch bricht eine Lanze für die Hochleistungsdisziplin „Logistik”. Die beiden Autoren, ausgewiesene Logistik-Experten, begleiten den Leser auf einer Zeitreise, die in Asien und im alten Ägypten ihren Ausgang nimmt und die wechselvolle und spannende Geschichte der Logistik bis in die heutigen Tage nachzeichnet. Unterhaltsam berichtet das Buch über herausragende Erfolge dank umsichtiger Planung, aber auch über das Scheitern von Projekten durch Dilettantismus. Anschaulich beschreibt es die wechselseitige Entwicklungsbeziehung von Industrialisierung und Logistik, welchen Einfluss logistische Prozesse heutzutage auf die moderne Fertigung nehmen und was den Logistiker von heute auszeichnet. Eine kurzweilige Einführung in eine noch junge Wissenschaft, die auf Jahrtausende altem Praxiswissen fußt.

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2018 BVL