Tag der Logistik im Europa Luftfracht HUB @Frankfurt am Main

Am Tag der Logistik hat DB Schenker Studierende hinter die Kulissen des DB SCHENKER Luftfracht HUB am Flughafen Frankfurt blicken lassen. Der Betriebsleiter Herr Winstermann nahm sich gerne die Zeit die umfangreichen Abläufe zu erklären. Interessiert haben die Studierenden die verschiedenen Abläufe verfolgt und waren erstaunt, welche Tonnagen hier täglich umgeschlagen werden. Anschaulich wurde demonstriert wie Luftfrachtpaletten gebaut werden, auf welche Maße und Gewichte geachtet werden muss. Ein weiteres Highlight war eine Demonstration des Röntgengeräts, anschaulich und live konnten die Teilnehmer sehen, wie die Güter geprüft werden.
Während und nach der Führung gab es die Möglichkeiten, die Recruiter, Werkstudentin und den Trainee immer wieder zu DB Schenker zu fragen.

Highlight des Tages:
Nach der Führung hatte Gerald Müller mit zwei Trainees aus dem Bereich Gamification zu einer virtuellen Besichtigung eines Lagers geladen. Hier kamen eine VR-Brille und zwei Joysticks zum Einsatz und die Studierenden konnten sich auf der Lagerfläche „bewegen“. Weiter gab es noch ein virtuelles Packspiel, bei welchem die Teilnehmer ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen konnten.

Event: Tag der Logistik im Europa Luftfracht HUB @Frankfurt am Main

Supply Chain Day - Initiative of BVL International © 2019 BVL