• 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • :
  • 00

    Minuten

  • :
  • 00

    Sekunden

Der Countdown läuft!

Am 10. April 2025 zeigt Deutschlands drittgrößter Wirtschaftsbereich wieder, dass Logistik mehr ist als in zweiter Reihe parkende Sprinter, Probleme mit dem Paketlieferanten oder Versorgungsengpässe bei Toilettenpapier.  

Bereits zum 18. Mal öffnen Unternehmen, Organisationen und Institute – vor Ort und online – ihre Tore für die Öffentlichkeit und stellen unter Beweis, wie vielseitig und leistungsfähig die Logistik ist. 

Bei kostenfreien Betriebsbesichtigungen, Planspielen, Vorträgen, Webinaren und vielem mehr haben Interessierte die Möglichkeit, Logistik live zu erleben.

Ab Oktober 2024 können Unternehmen Veranstaltungen einstellen und Interessierte sich dafür anmelden. 

„Ich finde es toll, dass jedes Jahr am Tag der Logistik über hundert Unternehmen ihre Tore für Schulklassen und interessierte Bürger öffnen und zeigen, was hinter einem der größten Wirtschaftsbereiche in Deutschland steckt. Auf diese Weise lernen wir die komplexen Abläufe kennen, die unserem Alltag tagtäglich beeinflussen und unser Land im wahrsten Sinne des Wortes bewegen.“

Schirmherr des Tag der Logistik 2024 – Oliver Luksic, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Digitales und Verkehr

„Der Wirtschaftsbereich Logistik bietet eine enorme berufliche Vielfalt und sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten. Die Aufgaben sind viel spannender, als sich auf den ersten Blick erschließt – gut, dass es am Tag der Logistik die Möglichkeit gibt, sich vor Ort bei den Unternehmen aus erster Hand zu informieren!“

Prof. Dr.-Ing. Thomas Wimmer, Vorsitzender des Vorstands der Bundesvereinigung Logistik (BVL)

„Der Fachkräftemangel ist da – und wird sich bis 2033 noch weiter verschärfen, wenn voraussichtlich über 7 Millionen Menschen in Deutschland in Rente gehen. Dieser Herausforderung können wir nur als Solidargemeinschaft begegnen und nicht etwa jedes Unternehmen für sich selbst. Der Aktionstag setzt dafür aus unserer Sicht ein wichtiges Signal. Er erinnert daran, was die Logistik auch an allen anderen Tagen leistet, für unser Leben und unseren Wohlstand.“

Frauke Heistermann, Unternehmerin und Mitinitiatorin der Initiative „Die Wirtschaftsmacher“

„Der Organisationsrahmen, der zentral für die Veranstaltungsanlage und -suche geboten wird, ist super einfach zu nutzen und animiert zukünftig hoffentlich noch mehr Partner zur Teilnahme an diesem wichtigen Aktionstag. Die Teilnahme verschiedenster Akteure in diesem spannenden Themenbereich ist wichtiger denn je, um den Austausch zu „der Logistik“ mit allen Interessierten weiter zu fördern und neue Perspektiven zu eröffnen.“

Robert Schneider, Sales Manager ekko GmbH

„Amazon ist mit seinen Teams seit über 25 Jahren fest in Deutschland verwurzelt und für seine Kunden da. Auch 2024 freuen wir uns, den Tag der Logistik zu unterstützen, um dem Wirtschaftsbereich und den Menschen dahinter die verdiente Aufmerksamkeit zu verschaffen. Leistungsfähige Logistik ist wie ein großes Orchester, in dem unsere tollen Kolleginnen und Kollegen Hand in Hand mit modernster Technik arbeiten und alle Puzzleteile ineinandergreifen müssen.“

Martin Andersen, Country Director AMZL MEU bei Amazon

Der Tag der Logistik

Die meisten Menschen verbinden mit der Logistik den Transport von Waren. Doch die Logistik ist so viel mehr, als Dinge von A nach B zu transportieren!  

Um unter anderem die Vielfältigkeit der Logistik der Öffentlichkeit näher zu bringen, hat die Bundesvereinigung Logistik (BVL) im Jahr 2008 den Tag der Logistik ins Leben gerufen. 

Seit jeher öffnen am Tag der Logistik Unternehmen, Organisationen und Institute – vor Ort und online – ihre Tore für die Öffentlichkeit und gewähren
für einen Tag – ganz nach dem Motto 
„Logistik live erleben“ – Einblicke in die spannenden Aufgaben und vielfältigen Berufsbilder der Logistik. 

Der Tag der Logistik 2024 war mit 151 teilnehmenden Unternehmen und Institutionen aus 8 Ländern, 129 Veranstaltungen und rund 3.450 Teilnehmenden ein voller Erfolg.  

Initiatoren sind die Kommunikationsagenturen mainblick und teamtosse mit der Unterstützung der Bundesvereinigung Logistik (BVL), der Initiative „Die Wirtschaftsmacher“ sowie dem Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB).

News

13.05.2024

Interview mit Sabrina Strätz, Head of Marketing bei EIKONA Logistics

Am Sonntag war Muttertag – ein Tag, der häufig von selbstgebackenen Kuchen, Blumen und lieben Worten geprägt ist. Aber wie sieht es an den anderen 365 (zumindest im Schaltjahr) Tagen für Mütter ...

weiterlesen...

13.05.2024

Interview mit Parthena Kassapleri, Qualitätsbeauftragte bei DACHSER Neu-Isenburg

Am Sonntag war Muttertag – ein Tag, der häufig von selbstgebackenen Kuchen, Blumen und lieben Worten geprägt ist. Aber wie sieht es an den anderen 365 (zumindest im Schaltjahr) Tagen für Mütter ...

weiterlesen...

17.04.2024

Interview mit Prof. Dr. Nils Finger, Professor of Supply Chain Management an der CBS International Business School

Auch die Logistik bleibt vor den Herausforderungen des Fachkräftemangels nicht verschont. Um zu erfahren, was Unternehmen tun können, um die Arbeit in der Logistik attraktiver zu machen und welche ...

weiterlesen...

04.04.2024

Amazon macht sich stark für die Logistik

Amazon ist 2024 erneut Partner des Tag der Logistik. Der Onlineversandhändler unterstützt den Aktionstag in diesem Rahmen bereits seit 2022 und engagiert sich auch darüber hinaus für den ...

weiterlesen...

08.03.2024

Interview mit Petra Seebauer, Geschäftsführerin des Logistik-Kompetenz-Zentrums (LKZ) Prien

Zum Weltfrauentag 2024: Frauen in der Logistik, Teil 3 Interview mit Dr. Petra Seebauer Als Frau in der Logistik? Ist die Logistik tatsächlich so stark männerdominiert? Wir wollten es genau wissen ...

weiterlesen...

08.03.2024

Interview mit Berit Börke, CEO & Founder der Partner for Pioneers GmbH

Zum Weltfrauentag 2024: Frauen in der Logistik, Teil 2 Interview mit Berit Börke Als Frau in der Logistik? Ist die Logistik tatsächlich so stark männerdominiert? Wir wollten es genau wissen und ...

weiterlesen...

08.03.2024

Interview mit Larissa Eger, Co-Founder & Vorständin Vertrieb der NeoCargo AG

Zum Weltfrauentag 2024: Frauen in der Logistik, Teil 1 Interview mit Larissa Eger Als Frau in der Logistik? Ist die Logistik tatsächlich so stark männerdominiert? Wir wollten es genau wissen und ...

weiterlesen...

16.01.2024

Anmeldephase zum Tag der Logistik läuft

Am 18. April 2024 findet der 17. Tag der Logistik statt. Derzeit können Unternehmen, Organisationen und Institute kostenlos Veranstaltungen anmelden, an denen Logistikinteressierte einen Einblick in ...

weiterlesen...

23.10.2023

Das war der 40. Deutsche Logistik-Kongress

Vom 18. bis zum 20. Oktober 2023 fand der 40. Deutsche Logistik-Kongress der Bundesvereinigung Logistik (BVL) in Berlin statt. In diesem Jahr konnten sich über 2.000 Teilnehmende über die Themen ...

weiterlesen...

16.11.2023

Ideelle Partner

Ideelle Partner für den Tag der Logistik 2024: Der Extra-Schub Branchenkenntnis, Vernetzung und Reichweite Auch 2024 wird der Tag der Logistik (TdL) von einer Vielzahl ideeller Partner ...

weiterlesen...

28.04.2023

Das war der Tag der Logistik 2023: Alle Zahlen und Highlights zusammengefasst

So lange vorbereitet und nun schon wieder vorbei: Der Tag der Logistik am 20. April war ein voller Erfolg. Wir lassen hier kurz die Highlights Revue passieren. Und streichen Sie sich schon jetzt den ...

weiterlesen...

18.04.2023

Als Spezialgast beim Logistik-Lunch: Influencer Rene Schmock

Rene Schmock ist ein 31-jähriger Content Creator aus Göttingen. Bekannt wurde er vor allem durch seine TikTok-Videos auf seinem Kanal @reneschmock, auf dem ihm mittlerweile über 3 Million Menschen ...

weiterlesen...

13.04.2023

Tag der Logistik am 20. April 2023: Veranstaltungsübersicht und Infos zu Programm-Highlights

Es ist so weit: 155 Veranstaltungen sind vorbereitet und angekündigt. Das Talk-Programm zur zentralen Veranstaltung „Logistik-Lunch“ steht. Dort dreht sich dieses Jahr alles um das Thema ...

weiterlesen...

01.03.2023

Oliver Luksic übernimmt Schirmherrschaft für den Tag der Logistik 2023

Als Schirmherr für den diesjährigen Tag der Logistik konnte Oliver Luksic, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Digitales und Verkehr, gewonnen werden. Luksic ist seit Anfang ...

weiterlesen...

25.01.2023

Die Wirtschaftsmacher und der Tag der Logistik: Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel

Für „Die Wirtschaftsmacher“ gehört der Fachkräftemangel seit Jahren zu den wichtigsten Kernthemen. Und angesichts der akuten Lage hat die Logistik-Initiative dieses für das Jahr 2023 erneut ...

weiterlesen...

22.11.2022

Tag der Logistik: Veröffentlichen Sie jetzt Ihre Veranstaltung!

Zwar ist noch ein bisschen Zeit bis zum Tag der Logistik am 20. April 2023 – aber bereits jetzt können Sie Ihre Veranstaltungen veröffentlichen. Mit unserer Videoanleitung geht das ganz einfach… ...

weiterlesen...

21.11.2022

AHOI - Hafen Trier beim Tag der Logistik 2023

Am 20. April 2023 öffnen Unternehmen, Handel, Industrie, Hochschulen und Institutionen des Wirtschaftsbereichs Logistik ihre Tore, um der breiten Öffentlichkeit die Bedeutung des drittgrößten ...

weiterlesen...

03.11.2022

Starke Zunahme des Fachkräftemangels

Eine Studie des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung (KOFA) zeigt, dass sich der Fachkräftemangel in Deutschland im vergangenen Jahr verschärft hat. Auch die Logistik leidet unter den fehlenden ...

weiterlesen...

19.04.2022

Darum unterstützt der Radlogistikverband den Tag der Logistik

Drei Fragen an Dr.-Ing. Tom Assmann, Vorsitzender des Radlogistikverbands Deutschland. Warum unterstützt der Radlogistikverband Deutschland den Tag der Logistik? Dr.-Ing. Tom Assmann: Aus unserer ...

weiterlesen...

28.01.2022

Logistik zeigt, was sie bewegt

Am 21. April 2022 ist „Tag der Logistik“. Dann öffnet Deutschlands drittgrößter Wirtschaftsbereich wieder seine Tore für die breite Öffentlichkeit und zeigt auf, welche vielfältigen Aufgaben ...

weiterlesen...

Zur Newsübersicht

Tag der Logistik

Am europaweiten Tag der Logistik erhält die Öffentlichkeit Einblick in die Vielfalt logistischer Tätigkeiten und Berufsbilder bei Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung sowie Organisationen und Bildungsinstituten.

Social Media

Veranstaltung anmelden
Veranstaltungen ändern oder ergänzen
Partner werden
Werden Sie Partner des Tag der Logistik