Rückblick 2017

Mit intelligenten Staplern Intralogistik 4.0 erreichen - so geht's

Beschreibung

Die 4. Industrielle Revolution hat begonnen. Unter dem Schlagwort Industrie 4.0 wird die Vernetzung von Prozessen propagiert, bei der der Mensch nicht mehr steuert, sondern überwacht. Voraussetzung ist die durchgängige Digitalisierung und Automatisierung in Produktion UND interner Logistik.
Am Tag der Logistik zeigt Ihnen IdentPro, wie Sie mit dem 3D Staplerleitsystem identplus® Ihre Staplerflotte fit für Industrie 4.0 machen. Ihre Stapler finden und identifizieren Waren automatisch, ohne Scannen von Barcodes und ohne RFID-Transponder.
Rückmeldungen an ein übergeordnetes IT-System erfolgen ebenfalls voll-automatisch in Echtzeit. Ihre Staplerfahrer konzentrieren sich auf das, wofür Sie sie bezahlen: Waren transportieren.
Zusätzlich zur Vernetzung Ihrer Staplerflotte erzielen Sie signifikante Produktivitätsgewinne und vermeiden Fehl- und Falschlieferungen. Das ist Intralogistik 4.0.
Die Veranstaltung dauert ca. 3 Stunden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, melden Sie sich am besten gleich an. Wir freuen uns auf Sie.

Bemerkungen

Parkplätze vorhanden

Zielgruppe

Fachpublikum

Uhrzeit jeweils
10:30 - 13:30 Uhr

(Nur noch wenige Plätze)

14:00 - 17:00 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

Veranstalter

IdentPro GmbH

Branche

Sonstige

Veranstaltungsort

IdentPro Technikum
Camp-Spich-Str. 4
53842 Troisdorf, [Routenplanung]
Homepage

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2017 BVL