Rückblick 2018

FedEx: Flugzeuge hautnah!

Beschreibung

FedEx ist das größte Express-Transportunternehmen der Welt; wir sind in allen wichtigen Wirtschaftsregionen präsent. Rund 400.000 Experten sind in der FedEx Corp. (inklusive TNT Express) weltweit beschäftigt. Dank unserer eigenen Flotte von rund 650 Flugzeugen und über 100.000 Fahrzeugen bringen wir täglich etwa 12 Millionen Sendungen in 220 Länder und Regionen weltweit ans Ziel, schnell und zuverlässig.
FedEx hat bereits in den 70er Jahren mit der Einführung des „Hub and Spokes“-Systems Pionierarbeit geleistet – ein System mit dem sich unsere Sortier- und Verteilzeiten drastisch verkürzen. FedEx war auch das erste Express-Transportunternehmen, das eine Boeing 777F eingesetzt hat.
Als wichtiger Standort im globalen FedEx Netzwerk agiert der Flughafen Köln/Bonn als zentrales Tor für FedEx Sendungen, die auf dem Land- oder Luftweg aus Zentral- und Osteuropa ankommen und bietet schnelle Anbindungen innerhalb Europas, in die USA und nach Asien.
Die automatische Sortieranlage im Drehkreuz kann bis zu 18.000 Dokumente und Pakete pro Stunde verarbeiten und spielt bei der effizienten Bearbeitung und Verteilung weltweit eine große Rolle.
Mehr als die Hälfte der wöchentlichen FedEx Flüge von und nach Köln/Bonn finden inzwischen mit der Boeing 777F statt, dem modernsten Flugzeug der FedEx Flotte. FedEx war die erste Fluggesellschaft, die am Köln Bonner Flughafen eine B777F regelmäßig eingesetzt hat.
Die Veranstaltung umfasst einen kurzen theoretischen Einblick in die Welt von FedEx sowie einen Rundgang durch das Drehkreuz – so nah kommt man sonst kaum in die Logistik und an die großen Flugzeuge heran.

Bemerkungen

Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular per eMail bis spätestens 08.04.2018 an veranstaltung@fedex.com.
Bitte führen Sie am Besichtigungstag Ihren Personalausweis mit.
Zum Eingang auf das Flughafengelände und in das Drehkreuz werden Sicherheitskontrollen durchgeführt.
Zur Besichtigung empfehlen wir festes Schuhwerk.

Zielgruppe

Schüler, Studenten, Allgemeine Öffentlichkeit

Uhrzeit
18:00 - 22:00 Uhr

(Ausgebucht)

Anmeldeschluss

08.04.2018

Besonderheiten
  • Für die Teilnahme wird ein Ausweis benötigt.
  • Die Ausweisdaten werden vorab benötigt.
  • Jeder Teilnehmer muss mindestens 14 Jahre alt sein.
Treffpunkt

Registrationsgebäude auf dem Parkplatz P5 (Cargobereich des Flughafens)

Veranstalter

FedEx Express

Branche

Logistikdienstleistung/Beratung

Veranstaltungsort

FedEx Drehkreuz am Flughafen Köln/Bonn
Heinrich Steinmann Strasse 9
51147 Köln/Bonn Flughafen, [Routenplanung]
Homepage

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2018 BVL