Rückblick 2018

Tag der Logistik bei der AUDI AG

Beschreibung

Die AUDI AG steht für „Vorsprung durch Technik“. Qualität, visionäres Design und innovative Technik haben Audi zu einem führenden Hersteller hochwertiger Fahrzeuge gemacht. Mit den Marken Audi und Lamborghini zählt der Audi Konzern seit Jahren zu den erfolgreichsten Automobilunternehmen im Premium- und Supersportwagensegment. Seit 2012 gehört auch der italienische Motorradhersteller Ducati zur AUDI AG.
Um erfolgreich zu sein, benötigt das Unternehmen motivierte Mitarbeiter in hochmodernen Entwicklungszentren und Produktionsanlagen. Mehr als 88.000 Menschen beschäftigt Audi derzeit weltweit.
Für einen reibungslosen Ablauf wird eine perfekt funktionierende Logistik vorausgesetzt. Sie ist integraler Bestandteil des Audi Produktionssystems und steuert den Kundenauftrag durch die Fertigung bis zur Auslieferung an den Kunden.
Am 19. April 2018 geben wir Ihnen wieder die Möglichkeit, hinter die Kulissen der Audi-Logistik zu blicken. Nicht nur in der Theorie, sondern vor allem in der Praxis, können Sie die Logistik durch spannende Führungen erleben.
Da die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt ist, bitten wir Sie das bereitgestellte Anmeldeformular bis spätestens 30. März 2018 ausgefüllt an die im Formular angegebene Adresse zurückzusenden. Daraufhin erhalten Sie dann Ihre Teilnahmebestätigung.
Hinweis:
Anmeldungen ohne entsprechend ausgefülltem Formular können leider nicht berücksichtigt werden.

Zielgruppe

Studenten

Uhrzeit
10:00 - 16:45 Uhr

(Nur noch wenige Plätze)

Anmeldeschluss

30.03.2018

Besonderheiten
  • Für die Teilnahme wird ein Ausweis benötigt.
Treffpunkt

wird noch bekannt gegeben

Veranstalter

AUDI AG

Branche

Industrie

Veranstaltungsort

AUDI AG
Ettinger Str.
85045 Ingolstadt, [Routenplanung]
Homepage

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2018 BVL