Rückblick 2018

"Ersatzteillogistik eines mittelständischen Logistikdienstleisters live erleben"

Beschreibung

Nellen & Quack ist ein international ausgerichtetes Speditions- und Logistikunternehmen mit Sitz im westfälischen Gronau. Durch Kontinuität, Kundenorientierung und ständige Innovationen hat sich "THE GREEN LINE" in den vergangenen 20 Jahren zu einem Full-Service-Logistikdienstleister mit 150 Mitarbeitern entwickelt.
In unserem 25.000 m² großen Multi-User-Logistikcenter im benachbarten Ochtrup erbringen wir für unsere Industrie- und Handelskunden maßgeschneiderte Logistikdienstleistungen.
Das Ersatzteilgeschäft ist für viele Unternehmen zu einem Differenzierungsmerkmal im Wettbewerb geworden - so auch für unsere Kunden. Wir haben uns auf die Ersatzteillogistik spezialisiert.
Vier Faktoren sichern den Erfolg und den Profit unserer Kunden:
1. Transparente Prozesse
2. Optimierte Ersatzteilbevorratung - Verfügbarkeit und Bestände
3. Optimierte Infrastruktur - Standort, Technik und IT
4. Vorteile durch Outsourcing
Am Tag der Logistik wollen wir über die aktuellen Anforderungen und die Erfolgsfaktoren der weltweiten Ersatzteillogistik berichten. Anschließend erhalten Sie bei der Besuchertour durch das Multi-User-Center lebendige Einblicke in die Lagerlogistik und speziell in die Ersatzteillogistik eines Landmaschinenherstellers – zugehörig einem amerikanischen Konzern.
Wir bewegen uns gerne für Sie und freuen uns auf Ihren Besuch.

Zielgruppe

Fachpublikum

Uhrzeit jeweils
10:00 - 11:30 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

14:30 - 16:00 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

Anmeldeschluss

05.04.2018

Besonderheiten
  • Für die Teilnahme wird ein Ausweis benötigt.
Treffpunkt

Besucherparkplatz

Veranstalter

Nellen & Quack GmbH & Co.KG

Branche

Logistikdienstleistung/Beratung

Ansprechpartner

Cornelia Hoffstedde
Weinerpark 22
48607 Ochtrup
+49 2553 97739-19
Cornelia.Hoffstedde@tgl.de

Veranstaltungsort

THE GREEN LINE LOGISTIC SOLUTIONS
Weinerpark 22
48607 Ochtrup, [Routenplanung]
Homepage

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2018 BVL