Rückblick 2018

Arbeit 4.0 und die Digitalisierung der Supply Chain

Beschreibung

Der Einfluss der Digitalisierung auf Umwelt, Unternehmen und Menschen steigt stetig. Neben der technischen Weiterentwicklung wird dieser Einfluss auch auf alle anderen Bereichen in und zwischen Unternehmen wirken. Aber was kann die digitale Transformation für Arbeit oder die Lieferketten von Unternehmen bedeuten? Diese Frage wollen wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren. Hiefür haben wir unsere Veranstaltung zweiteilig geplant. Zunächst wollen wir Sie mit Fachvorträgen, u.a. von Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Kersten über Auswirkungen der Digitalisierung bzw. Arbeit 4.0 auf einem allgemeinem Level informieren, bevor wir mit Ihnen (im zweiten Teil der Veranstaltung) über die Digitalisierung der Supply Chain diskutieren möchten. In einem interaktiven Workshop lernen Sie spielerisch die Einflüsse der Digitalisierung auf das Supply Chain Management kennen. Durchlaufen Sie entscheidende Stationen entlang unserer exemplarischen Wertschöpfungs- und Lieferkette!
Ihnen wird die Entwicklung des Planspiels sowie die Wissensvermittlung mittels eines "Serious-Gaming-Ansatzes" nahe gebracht. Zudem können Sie selbst am Planspiel teilnehmen (abhängig von der Anzahl der Teilnehmer). Es wird auf Aspekte wie Informationsdurchgängigkeit und den Zusammenhang aus Daten- und Warenstrom eingegangen. Während der Veranstaltung haben Sie Zeit, Fragen zu stellen und sich auszutauschen.
Wir freuen uns, Sie auf dieser kostenfreien Veranstaltung begrüßen zu dürfen!

Zielgruppe

Studenten, Fachpublikum, Allgemeine Öffentlichkeit

Uhrzeit jeweils
10:00 - 11:30 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

13:30 - 15:00 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

17:00 - 18:30 Uhr

(Nur noch wenige Plätze)

Anmeldeschluss

19.04.2018

Treffpunkt

Im Raum 2.020 im 2. Stock des Gebäude D der Technischen Universität Hamburg
Den Lageplan finden Sie unter: https://www.tuhh.de/tuhh/uni/lageplan/campusplan.html

Veranstalter

Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Hamburg, TUHH, Institut für Logistik und Unternehmensführung

Branche

Wissenschaft/Bildung

Ansprechpartner

Henning Schöpper
Am Schwarzenberg-Campus 4
21073 Hamburg
040/42878-3770
henning.schoepper@tuhh.de

Koordination

Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Hamburg

Veranstaltungsort

Technische Universität Hamburg - Institut für Logistik und Unternehmensführung
Am Schwarzenberg-Campus 4
21073 Hamburg, [Routenplanung]
Homepage

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2018 BVL