Rückblick 2018

Digitalisierung in der Logistik

Beschreibung

Digitalisierung in der Logistik
Die Versorgungsketten von morgen: transparent, flexibel und leistungsstark
Der Alltag in Logistikabteilungen hat viele Herausforderungen auf der Agenda: optimale Lagerbestandsmengen, Sofortzugriff auf alle wesentlichen Informationen, Nutzung von Automatisierungslösungen im Lager und in der Versorgung, hohe Versorgungssicherheit, sichere Inbetriebnahme, nachhaltige und wirtschaftliche Versorgungsnetzwerke. Technologieauswahl für Software und Hardware und ein darauf abgestimmtes Prozessdesign entwickeln sich zum Erfolgsfaktor in der Logistik. Die Ausschöpfung der Innovationspotenziale ist die Aufgabenstellung für die Gestaltung der Logistik von morgen.
In unserem Logistik-Workshop stellen wir Ihnen drei Digitalisierungsansätze in der Logistik vor:
- Logistik 4.0
- Transparenz für versorgungskritische Materialien mit dem Critical Chain Monitor
- Integrierte Lager- und Materialflussplanung mit der MAGELLAN Suite
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Ihr valantic Team

Zielgruppe

Studenten, Fachpublikum

Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

Veranstalter

valantic Supply Chain Excellence AG (ehem. Wassermann AG)

Branche

Logistikdienstleistung/Beratung

Ansprechpartner

Anne Wiegert
Westendstraße 195
80686 München
089 578399-163
anne.wiegert@sce.valantic.com

Veranstaltungsort

valantic Supply Chain Excellence AG
Westendstraße 195
80686 München, [Routenplanung]
3. Stock
Homepage

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2018 BVL