Rückblick 2018

Besuch des Europadrehkreuzes von UPS am Flughafen Köln Bonn

Beschreibung

Die Europäische Drehscheibe im weltweiten UPS Netzwerk
Seit 1907 bietet UPS schnellen und zuverlässigen Service. Täglich vertrauen mehr als 10 Mio. Kunden UPS ihre Sendungen, ihren Waren-, Kapital– und Informationsfluss in mehr als 220 Länder und Gebiete an. Weltweit sind dafür über 600 Flugzeuge im Einsatz, davon über 239 UPS eigene. Das UPS Air Hub auf dem Flughafen Köln/ Bonn ist eine der wichtigsten Drehscheiben für die weltweiten UPS Transportdienstleistungen. Es spielt eine Schlüsselrolle im integrierten europäischen UPS Boden– und Luftnetzwerk und schafft damit Verbindungen zwischen den Märkten in Europa, Asien und Amerika.
Der UPS Standort Köln/ Bonn
Die zentrale Lage mit guter Infrastruktur ermöglicht schnelle Verbindungen mit kurzen Fahr- und Flugzeiten zu unseren Kunden.
Die 24-Stunden-Betriebsmöglichkeit, das Start– und Landebahnsystem und der vorhandene Arbeitsmarkt sind weitere Standortvorteile des Flughafen Köln/Bonn für internationale Über-Nacht Transporte.
Diese optimalen Standortbedingungen ermöglichen UPS einen internationalen Express Service der Extraklasse. So kann UPS die Anforderungen der Kunden vom einfachen Versand bis hin zu komplexen Supply Chain Lösungen erfüllen und dadurch ihre Wettbe-werbsfähigkeit erhalten und ihr Wachstum fördern.
Erleben Sie UPS live:
Sie erwartet:
- Unternehmenspräsentation
- Besichtigung der Paketsortierung
- Bustour über das Flugvorfeld/ Abfertigung der UPS Flugzeuge

Bemerkungen

Mindestalter 16 Jahre
Fristgerechte Anmeldung bei der Flughafensicherheit:
Ihre Anmeldung ist erst dann gültig, wenn uns Ihre Anmeldedaten vorliegen und Sie von uns eine schriftliche Bestätigung erhalten haben!
Das UPS Air Hub liegt im Sicherheitsbereich des Flughafen Köln/Bonn. Alle Teilnehmer einer Besichtigungstour müssen daher vor dem geplanten Besuch bei der Flughafensicherheit angemeldet werden.
Bitte füllen Sie dazu das beigefügte Anmeldeformular (Excel Dokument) digital aus und senden Sie es per E-Mail als Excel-Dokument an wcentercgn@ups.com.
Bitte beachten Sie die richtige und vollständige Eingabe der Daten. Diese müssen den Angaben in Ihrem gültigen Personalausweis oder Reisepass entsprechen. Führerscheine oder ähnliche Dokumente können für die Anmeldung nicht berücksichtigt werden.
Am Besichtigungstermin erhalten die angemeldeten Besucher von den UPS Tour Guides ihren Besucherausweis. Dieser wird beim Betreten der Personenkontrolle mit Ihrem gültigen Personalausweis oder Reisepass verglichen.
Anschließend erfolgt eine Personenkontrolle des Besuchers nach EU- Verfahren - vergleichbar mit der Personenkontrollen vor einer Flugreise.
Bitte beachten Sie, dass nach § 11 Luftsicherheitsgesetz das Mitführen von verbotenen Gegenständen im Sicherheitsbereich untersagt ist.

Zielgruppe

Studenten, Fachpublikum, Allgemeine Öffentlichkeit

Uhrzeit
21:45 - 00:30 Uhr

(Ausgebucht)

Besonderheiten
  • Für die Teilnahme wird ein Ausweis benötigt.
  • Die Ausweisdaten werden vorab benötigt.
  • Jeder Teilnehmer muss mindestens 16 Jahre alt sein.
Treffpunkt

Um 21.45 Uhr am Flughafen Köln/ Bonn auf dem Parkplatz P5.
Eine Anfahrtsbeschreibung sowie Skizze mit dem Treffpunkt ist als Dokument zum Herunterladen beigefügt.

Veranstalter

UPS Deutschland S.à r.l. & Co. OHG

Branche

Logistikdienstleistung/Beratung

Ansprechpartner

Beate Hau
Heinrich-Steinmann-Straße
51147 Köln
+49 (0) 2241 - 491 3122
beate.hau@europe.ups.com

Veranstaltungsort

Europadrehkreuz von UPS am Fughafen Köln Bonn
Heinrich-Steinmann-Straße
51147 Köln, [Routenplanung]
Homepage

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2018 BVL