Rückblick 2018

Smart Logistics in Theorie und Praxis

Beschreibung

Erfolgreiche wertschöpfende Logistik ohne Innovation ist heute nicht mehr denkbar. RFID, Datenbrillen, Cloud Computing, autonome Transportfahrzeuge – das sind nur einige Elemente, die Schnellecke Logistics unter dem Stichwort „Smart Logistics“ einsetzt. Bei dem Konzept kommen zahlreiche digitale Technologien zusammen und werden zu einem integrierten Ganzen.
Im Rahmen der Veranstaltung Tag der Logistik konzentrieren wir uns auf Potentiale und Einsatzmöglichkeiten innovativer Technologien und geben mit Impulsvorträgen erfahrener Fachkräfte einen Ausblick auf derzeitige und künftige Entwicklungen im Kontext von Automobilfertigung und smarter Logistik. Beim anschließenden Rundgang durch unsere Logistik- und Produktionshallen möchten wir Ihnen innovative Technologien im Einsatz zeigen.
Schnellecke ist in diesem Jahr erneut zum Top Arbeitgeber Automotive gewählt worden. Wir bieten neben Ausbildungsplätzen und Stellen für Berufserfahrene auch verschiedene Traineeprogramme an. Während der Veranstaltung beantworten wir gerne Ihre Fragen rund um Bewerbung, Einstieg und Übernahmemöglichkeiten.

Bemerkungen

Barrierefreier Veranstaltungsort.
Bitte geben Sie beim Betreten des Geländes bei der Wache an, dass die die Veranstaltung "Tag der Logistik" besuchen.

Zielgruppe

Studenten, Fachpublikum

Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

Anmeldeschluss

12.04.2018

Treffpunkt

Im Foyer unseres Hauptgebäudes

Veranstalter

Schnellecke Logistics

Branche

Logistikdienstleistung/Beratung

Ansprechpartner

Grit Woitysak
Stellfelder Straße 39
38442 Wolfsburg
05361/301786
grit.woitysak@schnellecke.com

Veranstaltungsort

Schnellecke Logistics Konzernzentrale
Stellfelder Straße 39
38442 Wolfsburg, [Routenplanung]
Homepage

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2018 BVL