Rückblick 2019

Deine Zukunft: Die Welt bewegen

Beschreibung

Du wolltest schon immer in einem internationalen Umfeld über Dich hinauswachsen?
Dann bist Du herzlich zum „Tag der Logistik“ am 11.04.2019 in unsere DACHSER Niederlassung in Magdeburg eingeladen. Wir zeigen Dir, wie Du mit uns die Zukunft der globalen Logistik bewegen kannst.
Informiere Dich vor Ort über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten unserer abwechslungsreichen Branche. Eine Logistikkette ohne gut ausgebildete Mitarbeiter ist unvorstellbar. Ohne Berufskraftfahrer hätten wir keine Lebensmittel in unseren Supermärkten, ohne Fachlageristen oder die Fachkraft für Lagerlogistik wären die Lagerung und der Umschlag der Ware nicht machbar, und ohne den Kaufmann für Spedition- und Logistikdienstleistungen wären die Organisation und Planung der Transporte und Lagerungen nicht sichergestellt.
Die Logistik benötigt ein starkes Team!
Daher legt DACHSER großen Wert auf eine qualifizierte und vielfältige Ausbildung in all unseren Bereichen.
Wir bilden in folgenden Berufen an unserem Standort in Magdeburg aus:
Kaufmann für Spedition- und Logistikdienstleistung (m/w/d)
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
Fachlagerist (m/w/d)
Berufskraftfahrer (m/w/d)
Bei einem Rundgang durch unsere Niederlassung kannst Du einen Blick hinter die Kulissen der Logistik werfen und hautnah erleben, wie das perfekt getaktete Netzwerk eines international agierenden Logistikdienstleisters funktioniert.
Wir freuen uns, Dich am 11.04.2019 bei uns begrüßen zu dürfen!

Zielgruppe

Studenten, Fachpublikum, Allgemeine Öffentlichkeit

Uhrzeit
09:00 - 11:00 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

Treffpunkt

DACHSER SE Logistikzentrum Magdeburg
Treffen am Drehkreuz

Veranstalter

DACHSER SE Logistikzentrum Magdeburg

Branche

Logistikdienstleistung/Beratung

Ansprechpartner

Eva Jahnel
Wörmlitzer Straße 2
39126 Magdeburg
+49391593192810
eva.jahnel@dachser.com

Veranstaltungsort

DACHSER SE Logistikzentrum Magdeburg
Wörmlitzer Straße 2
39126 Magdeburg, [Routenplanung]
Homepage

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2019 BVL