Tag der Logistik 2020

Besichtigung des Amazon Sortierzentrums in Krefeld

Beschreibung

Zum Tag der Logistik öffnet Amazon die Pforten der deutschen Logistikstandorte. So auch in Krefeld.
Das Amazon Sortierzentrum in Krefeld nahm 2017 den Betrieb auf. Hier sorgen Mitarbeiter dafür, dass einkommende Pakete für den weiteren Versand nach Auslieferungsgebieten sortiert werden. Der Standort ist kein Lager oder Zwischenpuffer. Hier kommen Pakete aus dem europäischen Logistiknetzwerk an. Sie werden mit modernster Sortiertechnik nach Auslieferungsgebieten sortiert und danach an Zusteller in ganz Europa gebracht.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bemerkungen

Wir bitten Sie, pünktlich und nach Möglichkeit einige Minuten vor dem Beginn der Veranstaltung anwesend zu sein.
Bitte tragen Sie während der Besichtigung flache und geschlossene Schuhe. Aus Sicherheitsgründen müssen wir Besucher dazu anhalten, lange Haare bitte geschlossen zu tragen.
Haben Sie Interesse an weiteren Touren, dann besuchen Sie uns auf www.amazon.de/touren

Zielgruppe

Schüler, Studenten, Fachpublikum, Allgemeine Öffentlichkeit

Uhrzeit jeweils
08:00 - 09:30 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

In Kalender eintragen
11:00 - 12:30 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

In Kalender eintragen
15:00 - 16:30 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

In Kalender eintragen
Besonderheiten
  • Für die Teilnahme wird ein Ausweis benötigt.
  • Jeder Teilnehmer muss mindestens 6 Jahre alt sein.
Treffpunkt

Am Sortierzentrum stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Bitte finden Sie sich an der Rezeption ein.

Veranstalter

Amazon Krefeld

Branche

Logistikdienstleistung/Beratung

Veranstaltungsort

Amazon VZ Krefeld GmbH
An der Römerschanze 19
47809 Krefeld, [Routenplanung]
Homepage

         

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2020 BVL