Tag der Logistik 2020

Toolkitchen - 101 Rezepte zur effizienten persönlichen Informationslogistik

Beschreibung

Auch die große digitale Transformation beginnt klein, oft in der persönlichen Informationslogistik, indem wir uns die folgenden Fragen stellen: Warum machen uns angebliche Produktivitätstools nicht produktiver? Wann sind wir effektiv und wann müssen wir effizient sein? Wie lassen sich Tools gewinnbringend in Ihren persönlichen Arbeitsabläufen integrieren und dabei automatisieren?
Am Tag der Logistik wollen wir uns gemeinsam auf die Suche nach den Antworten begeben. Der Workshop „Toolkitchen - 101 Rezepte zur effizienten persönlichen Informationslogistik“ zeigt auf, wie Sie mit den richtigen Zutaten mehr Produktivität und Innovation kreieren können. Er gibt einen Überblick über existierende Werkzeuge (von frei bis teuer) sowie bewährte Workflows und wertvolle Rezepte, um mit digitalen Lösungen mehr analogen Freiraum zu gewinnen. Der Workshop wird durch ein Get-together abgerundet, in dem Sie sich über die gewonnen Erkenntnisse beim Fingerfood und Getränken austauschen können.
Der Workshop wird vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzetrum Bremen in Kooperation mit dem BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik angeboten.

Zielgruppe

Studenten, Fachpublikum, Allgemeine Öffentlichkeit

Uhrzeit
15:00 - 19:00 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

In Kalender eintragen
Treffpunkt

BIBA, Hochschulring 20

Veranstalter

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen

Branche

Wissenschaft/Bildung

Ansprechpartner

Aleksandra Himstedt
Hochschulring 20
28359 Bremen
0421-218-50106
him@biba.uni-bremen.de

Koordination

BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH

Veranstaltungsort

BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH
Hochschulring 20
28359 Bremen, [Routenplanung]
Homepage

weitere Veranstalter:

         

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2020 BVL