Rückblick 2021

FIR-Thementag – Sustainable Supply Chain Management

Beschreibung

Ganztägige, rein digitale Fachtagung mit Vorträgen aus Wirtschaft und Forschung am Vormittag und interaktiven, praxisnahen Workshops am Nachmittag rund um folgende Fragestellungen:
Wie gestalten Sie eine nachhaltige Ausrichtung der Supply-Chain zur Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit von Wertschöpfungsnetzwerke?
Welche Mehrwerte bieten nachhaltige Technologien für Ihre leistungsfähige Supply-Chain?
Wie gelingt eine durchgängig nachhaltige Produkterzeugung?
Programm:
Vormittag, 9:00 -13:00 Uhr
Begrüßung durch Tobias Schröer, Bereichsleiter Produktionsmanagement, FIR an der RWTH Aachen
- Slot 1: Keynote „Sustainable Supply-Chain-Management“ l Prof. Dr.-Ing. Volker Stich, FIR e. V. an der RWTH Aachen
- Slot 2: „Das geplante Lieferkettengesetz und seine Auswirkungen“ l Dr. Alexander Skorna, Funk Gruppe
- Slot 3: „Verwundbarkeit der Supply-Chain“, Dr.-Ing. Giovanni Prestifillipo, PSI Logistics
- Slot 4: „Sustainable Supply-Chain Management durch optimierte und ressourcenschonende Planung“ l Jörg Böhme, Inform GmbH
- Slot 5: „Nachverfolgbarkeit der Nachhaltigkeit entlang von Lieferketten“ l Dr. Christoph Haupenthal, AFTS UG
- Slot 6: CO2-Tracking I N.N, sustainabill GmbH
--Mittagspause bzw. Digitale Führung--
Nachmittag, 13:00 -16:00 Uhr
- Interaktive Workshops
- Wrap-Up & Verabschiedung durch Tobias Schröer

Zielgruppe

Studenten, Fachpublikum

Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

Dokumente
Treffpunkt

9:00 - 16:00 Uhr - Digtale Veranstaltung.
Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie als Teilnehmer 24 Stunden vor der Veranstaltung per E-Mail.

Veranstalter

FIR e. V. an der RWTH Aachen

Branche

Wissenschaft/Bildung

Ansprechpartner

Birgit Merx
Campus-Boulevard 55
52074 Aachen
0241/47705150
fir-thementag@fir.rwth-aachen.de

Veranstaltungsort

Digital aus dem Cluster Smart Logistik
Campus-Boulevard 55
52074 Aachen, [Routenplanung]
Homepage

weitere Veranstalter:

  • Mit freundlicher Unterstützung von

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2021 BVL