Rückblick 2022

Zusammenspiel von Lean und Shopfloormanagent im Warehouse

Beschreibung

Tag der Logistik
Dynamik hat für uns Tradition: Das Distribution Center Bielefeld (DC) ist der Inhouse Logistik Partner für die produzierenden Divisions und Sales Companies der Parker Hannifin Corporation in EMEA.
Mit dem weltweiten Erfolg der Unternehmensgruppe steigen auch die Anforderungen an das DC. Denn die enorme Produktpalette bietet dem Kunden eine Vielfalt von Einzelprodukten bis hin zu Komplettlösungen, die schnell und überall verfügbar sein müssen.
Auftragsabwicklung in 8 Minuten. Von der Bestellung bis auf den LKW.
Neue Konzepte bringen uns vorwärts. Alles steht im Zeichen der Optimierung und Effizienz.
Wir investieren in das Wissen der schlanken Wege. Material und Informationen halten wir im ständigen Fluss. Lean, Kaizen und Teamwork sind unsere Methoden.
Wir laden Sie ein, mehr über unsere Konzepte zu erfahren!
Die Synergie von Logik und Logistik.
Wir machen Logistik mit Logik. Das ist die Planung,
Organisation, Steuerung, Abwicklung und Kontrolle des
Waren- und Informationsflusses. Abläufe verändern und
vereinfachen. Mit dem Ziel der hochwertigen Leistung,
Qualität und Kostensenkung. Hier möchten wir das
Optimum erreichen. Warenwirtschaft mit System und
Erfolg, der beim Kunden ankommt.
Dynamik hat bei uns Tradition.
Unser bisheriger Weg ist kurz, aber steil. Typisch für ein
Unternehmen, das von der Bewegung lebt.
1999 starteten mit der deutschen Fluid Connectors Group
Europe (FCGE) die Service-Center in Mücke, Hüttenfeld
und Bielefeld. Schon ein Jahr später wurde die Logistik in
Bielefeld konzentriert und die Strategie für das European
Distribution Center entwickelt.
2001 wurde diese Strategie für die FCGE mit einem neuen
Standort in Schloss Holte Realität. Bereits 2002 wurde
neben dem bestehenden European Distribution Center
North (DCN) in Schloss Holte, Deutschland das European
Distribution Center South (DCS) in Italien aktiv.
Im Jahre 2009 wurde das heutige Distribution Center in
Bielefeld – Oldentrup eingeweiht.
Fast 15.000 Palettenstellplätze werden mit geführten
Flurfahrzeugen bedient. Fahrerlose Transportsystemen
sowie individuelle moderne Roboteranlagen runden den
internen Materialfluss ab.
Moderne Architektur korrespondiert mit moderner Logistik.
Zahlen, die Dynamik dokumentieren:
15.000 Transaktionen (eine Bestellung eines Kunden)
sind pro Tag möglich. Ein Auftrag beinhaltet zwischen
1 und 250 Artikel.
3.500 Sendungen verlassen täglich das DC.
Das sind 50 LKW-Bewegungen im Versand.
5.500 Transportaufträge werden täglich eingelagert. 40 LKWs
bringen die Ware.
55.000 Artikel liegen ständig im DC für den direkten
Zugriff bereit.
60 % der europäischen Transaktionen werden hier
abgewickelt.
Steigende Kapazitäten in Form gebracht.
Der Standort des DC hat optimale Verkehrsanbindungen
und liegt zentral in Bielefeld/Oldentrup in der
Friedrich-Hagemann-Straße 56. Der Komplex besitzt
mit dem Hauptgebäude 12.500 m2 Fläche. Hinzu kommt
noch ein zweites Gebäude mit 3.000 m2, in welchem der non
conformity Wareneingang und der Value Added Service Bereich
angesiedelt ist. Das gesamte Grundstück
misst 56.000 m2.
Damit wurde die Lagerkapazität gegenüber den bisherigen
Standorten verdoppelt. Die Basis für eine weitere Expansion
ist vorhanden. 180 Mitarbeiter, 15.000 Paletten-Stellplätze,
160.000 Fachbodenplätze (Storage Locations) und 15 LKW-
Rampen verkörpern das Lager und halten es in Bewegung.
Komplexe Zusammenhänge und Systeme einfach darstellen und optimieren.
Damit sind unsere Aufgaben klar definiert:
Zentrale Lagerung aller Fertigprodukte der Parker
Hannifin Corporation.
Logistische Verteilung der Ware innerhalb Europas,
aber auch weltweit.
Ausbau und Optimierung des europäischen
Transport-Netzwerkes.
Unterstützung der Divisions beim Inventur-Management
und des Distribution Networks.
Divisions und Sales Companies sind die Kunden des DC.
Wir wachsen mit den Aufgaben.
Wir arbeiten im Verbund der Parker Hannifin Corporation.
Mit dem weltweiten Erfolg der Unternehmensgruppe
steigen auch die Anforderungen an das DC. Denn die
enorme Produktpalette bietet dem Kunden eine Vielfalt von
Einzelprodukten bis hin zu Komplettlösungen, die schnell
und überall verfügbar sein müssen.
Individuelle Lösungen für verschiedenste Anforderungen.
Wir sorgen für Effektivität bei der Lagerhaltung und beim
Transport von A nach B. Im Sinne des Kunden bündeln wir
die Produkte und Wege und sie erreichen zuverlässig das Ziel.
Kundenspezifisch:
Produkte zusammenfassen und in weniger Sendungen an den Kunden liefern, bedeutet
geringeren logistischen Aufwand beim Kunden.
Tausende von Standardprodukten sind immer am
Lager und sofort verfügbar.
Die Kundenwunschdaten werden eingehalten.
So benötigt der Kunde geringere Inventurbestände
durch die verlässliche Lieferung.
Konsolidierung von verschiedenen Aufträgen
und/oder Produkten.
Auftragsabwicklung in 8 Minuten. Von der Bestellung bis auf den LKW.
Schnelle Lieferung. Heute bestellt und morgen beim
Kunden. Dafür stehen 30.000 Artikel.
Lückenlose systemtechnische
Abwicklung vom Wareneingang
bis hin zum Spediteur.
Parker Hannifin spezifisch:
Das DC verringert die Inventurbestände bei den
Divisions und Warehouses.
30 % Kostenreduzierung in Relation zu Sales für
Parker Europa im Bereich Warehouse & Shipment.
Von den 7 Jahren Aufbauarbeit können neu hinzukommende
Divisions sofort profitieren.
Logistics Competence Center: Unser Know how in
Stand-by-Funktion steht Ihnen zur Verfügung.
Reduzierung der Komplexität in den Divisions und
Sales Companies.
Aufbau und Ausweitung des Netzwerkes zwischen
den verschiedenen Divisions.
Prozesssicherheit und Adaptierbarkeit durch
IT-gesteuerte Abläufe.
Neue Konzepte bringen uns vorwärts.
Alles steht im Zeichen der Optimierung und Effizienz.
Wir investieren in das Wissen der schlanken Wege. Material
und Informationen halten wir im ständigen Fluss.
Davon profitieren unsere Kunden und die Parker Hannifin
Corporation.
3000 Bestellpositionen wollen am
Tag sortiert und eingelagert werden.
Die Anforderungen unserer
Sales Companies und Divisions
werden bei uns mit neuen
Lösungen umgesetzt.
Das Lean-Konzept:
Optimale Einlager- und Kommissionierstrategie, wenige
Touchpoints, weniger Handling, weniger Lagerplätze.
VIM (Virtual Inventory Management):
Bereitstellung von reservierter Fläche und Lagerbeständen.
Vorteil für die Sales Companies und Divisions:
Weniger Platzbedarf, deutlich weniger Prozesskosten und
geringere Inventurbestände.
EDOP (Event Driven Operations):
Reduzierung der Auftragsdurchlaufzeit von der
Bestellung bis zum Versand.
CLS (Customized Logistics Services):
Kitting, easy assembly, re-labeling, re-boxing,
breadman/(Kanban)
Zertifizierungen:
ISO 9001 (Qualität) und IS0 14001 (Umwelt) zertifiziert.
Bewegung schafft Vorsprung.
Friedrich-Hagemann-Straße 56 · 33719 Bielefeld (Germany)
Tel. + 49 (0)521 23813-0 · Fax + 49 (0)521 23813-110
www.parker.com

Zielgruppe

Schüler, Studenten, Fachpublikum, Allgemeine Öffentlichkeit

Uhrzeit jeweils
09:00 - 12:00 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

14:00 - 17:00 Uhr

(Ausgebucht)

Veranstalter

Parker Hannifin Manufacturing Germany GmbH & Co. KG - EMEA Distribution & VAC -

Branche

Industrie

Ansprechpartner

Fabian Flörkemeier
Friedrich-Hagemann-Str. 56
33719 Bielefeld
01735277359
fabian.floerkemeier@parker.com

Veranstaltungsort

Parker Hannifin Manufacturing Germany GmbH & Co. KG - EMEA Distribution & VAC -
Friedrich-Hagemann-Str. 56
33719 Bielefeld, [Routenplanung]
Homepage

Tag der Logistik © 2022 mainblick & teamtosse