Rückblick 2022

Forschen & WeiterBilden: Flexible Materialflusskonzepte für die Produktions- und Intralogistik

Beschreibung

Individuellere Produkte, kleinere Losgrößen und wandlungsfähige Produktionssysteme haben auch Auswirkungen auf die Produktions- und Intralogistik. Wie flexible Materiaflusskonzepte und die dafür erforderlichen Komponenten gestaltet sein müssen, wurde und wird in verschiedenen Forschungsprojekten des IFT untersucht. Ergebnisse unserer Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten fließen in das Lehrkonzept des unseres Weiterbildungskonzepts MASTER:ONLINE Logistikmanagement ein - wir forschen und bilden weiter!

14:30-14:50 Uhr I Fachvortrag
Innovative Entwicklungen für flexible Materialflusssyteme

14:50-15:00 Uhr I Zeit für Fragen

15:00-15:15 Uhr I Infovortrag
Logistik online studieren: Forschungsinhalte als Lehrkonzept

Mit Dozierenden im Gespräch
15:15-15:30 Uhr I Tipps und Hinweise
Berufsbegleitend online studieren? Wir beantworten Ihre Fragen.

Es berichten:
Matthias Hofmann, Wissenschaftlicher Mitarbeiter IFT
David Korte, Oberingenieur und Forschungskoordinator IFT
Studiengangsmanager:innen MASTER:ONLINE Logistikmanagement

Zielgruppe

Studenten, Fachpublikum, Allgemeine Öffentlichkeit

Uhrzeit
14:30 - 15:30 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

Treffpunkt

Sie können dieser Veranstaltung über den Webex-Meeting-Link beitreten.
https://unistuttgart.webex.com/unistuttgart/j.php?MTID=m0a1bc3f57dda7dfc53dcceaff6df93f9

Veranstalter

Universität Stuttgart, Institut für Fördertechnik und Logistik mit MASTER:ONLINE Logistikmanagement (MOL)

Branche

Wissenschaft/Bildung

Ansprechpartner

Isabell Schmidt
Holzgartenstraße 15 B
70174 Stuttgart
+49 711 685 83673
info@master-logistikmanagement.de

Veranstaltungsort

Digitale Veranstaltung
Holzgartenstraße 15 B
70174 Stuttgart, [Routenplanung]
Homepage

Tag der Logistik © 2022 mainblick & teamtosse