Rückblick 2022

Sehen und gesehen werden - weibliche Netzwerke in der Logistik

Beschreibung

1637 schrieb Descartes "ich denke, also bin ich". Im 21. Jahrhundert veröffentlicht Tijen Onaran das Buch: "Die Netzwerkbibel: Zehn Gebote für erfolgreiches Networking" - nach dem Motto "ich netzwerke, also bin ich".

Erfolgreiche Frauen punkten mit ihrem Wissen, ihren Kompetenzen und ihrer emotionalen Intelligenz.
Wie baue ich ein authentisches Netzwerk auf und wie kann ich daraus Wert schöpfen?

Die Ladies in Logistics Switzerland veranstalten ein einstündiges Webinar und freuen sich auf die Paneldiskussion mit drei erfolgreichen "Ladies" im Netzwerken:
- Frau Claudia Feusi (ZFEB GmbH - Customs & Trade Consultants)
- Frau Theresa Ruppel (DHL)
- Frau Julia Mathis-von Planta (Spedlogswiss)

Bemerkungen

Der Link für das Webinar wird am 20.04. an alle Teilnehmer/innen versendet.

Zielgruppe

Studenten, Fachpublikum, Allgemeine Öffentlichkeit

Uhrzeit
13:30 - 14:30 Uhr

(freie Plätze verfügbar)

Ladies in Logistics

Treffpunkt

Die Veranstaltung findet online per Zoom statt.
Voraussetzungen: PC oder Notebook mit Kamera, Internetzugang

Veranstalter

Ladies in Logistics Switzerland

Branche

Vereine/Verbände

Koordination

Ladies in Logistics Switzerland

Veranstaltungsort

Ladies in Logistics Switzerland
- -
online -, [Routenplanung]
Homepage

Tag der Logistik © 2022 mainblick & teamtosse