Tag der Logistik 2024

Digitale Assistenzsysteme in Kommissionierung und Konfektionierung

Beschreibung

Die Veranstaltung wird für Studieninteressierte, Unternehmen und Logistikinteressierte angeboten.
Für verschiedene Versuchsreihen steht ein Parcours an digitalen Assistenzsystemen zur Verfügung, der zum Ausprobieren einlädt.
Neben klassischen Assistenzsystemen zur unterstützenden Kommissionierung werden Versuche an KI basierten Systemen angeboten.
Ziel ist es, über logistische Fragestellungen zu informieren sowie das Netzwerk für neue Kooperationen und Projekte zu erweitern.

Bemerkungen

Das Logistiklabor der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften am Standort Suderburg veranschaulicht verschiedene logistische Prozesse im Labormaßstab und unterstützt in Lehre und Forschung.

Zielgruppe

Schüler:innen, Studierende, Fachpublikum, Allgemeine Öffentlichkeit

Treffpunkt

Haupteingang der Ostfalia, Herbert-Meyer-Str. 7, 29556 Suderburg

Veranstalter

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Branche

Wissenschaft/Bildung

Koordination

Dipl.-Ing. Regina Müller-Wagner

Veranstaltungsort

Logistiklabor der Fakultät Handel und Soziale Arbeit, Campus Suderburg
Herbert-Meyer-Str. 7
29556 Suderburg, Deutschland [Routenplanung]
Homepage