Tag der Logistik 2024

Der Skandinavienkai: Knotenpunkt für Güter und Passagiere im Ostseeraum

Beschrei­bung

Wir laden ein, per Bustour den Skandinavienkai in Travemünde kennenzulernen. Mit 800.000 m2 ist der Skandinavienkai das größte Terminal der Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) und gleichzeitig einer der größten RoRo- und Fährhäfen Europas. Rund um die Uhr wird dort gearbeitet, um Güter- und Passagierströme am Laufen zu halten. Der Skandinavienkai ist die zentrale Drehscheibe für Güter, die mit LKW, Sattelaufliegern, in Containern ankommen, sowie für Neu- und Gebrauchtfahrzeuge auf dem Weg nach Nord- und Osteuropa. Auch für den Passagierverkehr nach Schweden, Finnland und Lettland spielt der Skandinavienkai eine bedeutende Rolle. Für den Umschlag von Karton, Papier und Zellstoff aus Skandinavien sorgt das Forstprodukteterminal, das aus zwei großen Hallen, einer überdachten Zwischenlagerfläche und Stellflächen für LKW und andere Ladeeinheiten besteht. Auch das Intermodalterminal von Baltic Rail Gate werden wir ansteuern. Wöchentlich 50 Ganzzüge mit Schwerpunkt Ruhrgebiet und Italien be- und entlädt das Team dort mithilfe von zwei Portalkränen. Verladen werden Sattelauflieger und Container. Das Terminal wird derzeit ausgebaut, ist aber voll funktionstüchtig.

Bemer­kungen

Treffpunkt für die Teilnehmenden ist im Erdgeschoss des Hafenhauses, am Ausgang zum "Bus-Shuttle". Warnwesten werden vor Ort verteilt. Per Bus geht es über das Terminal, Ausstieg an einigen Haltepunkten. Dabei muss die Gruppe bitte zusammenbleiben, um ihre Sicherheit zu gewährleisten.
Bei der Anmeldung sind bitte Vor- und Nachname sowie Geburtsdatum aller angemeldeten Personen anzugeben. Danke! Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und zweckmäßige Kleidung.
Bei extremen Wetterbedingungen (Sturm, Hagel, Starkregen) kann die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden. Das gilt auch für eine zu geringe Zahl von Anmeldungen.

Anmeldungen bitte bis spätestens 16.04 13:00 Uhr, spätere Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Veran­staltungs­format

Präsenz

Treffpunkt

Über den rechten Eingang des Hafenhauses geht es mit dem Fahrstuhl oder über die Treppe ein Stockwerk tiefer. Treffpunkt für die Teilnehmenden ist im Erdgeschoss des Hafenhauses, am Ausgang zum "Bus-Shuttle".

Zielgruppe

Schüler, Studierende, Fachpublikum, Allgemeine Öffentlichkeit

Uhrzeit jeweils
09:30 - 11:00 Uhr

(Ausgebucht)

In Kalender eintragen
11:30 - 13:00 Uhr

(Ausgebucht)

In Kalender eintragen
Besonder­heiten
  • Für die Teilnahme wird ein Ausweis benötigt.

Veranstalter

Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH

Branche

Logistikdienstleistung/Beratung

Ansprechpartner

Antonia Heß
Zum Hafenplatz 1
23570 Lübeck
04502/807-0
tagderlogistik@lhg.com

Veranstaltungsort

Lübecker Hafen-Gesellschaft
Zum Hafenplatz 1
23570 Lübeck, Deutschland [Routenplanung]
Homepage

       

Tag der Logistik

Am europaweiten Tag der Logistik erhält die Öffentlichkeit Einblick in die Vielfalt logistischer Tätigkeiten und Berufsbilder bei Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung sowie Organisationen und Bildungsinstituten.

Social Media

Veranstaltung anmelden
Veranstaltungen ändern oder ergänzen
Partner werden
Werden Sie Partner des Tag der Logistik