Young people meet logistics

An der von unseren Auszubildenden organisierten und durchgeführten Veranstaltung haben insgesamt 92 Schülerinnen und Schüler, sowie 2 Lehrkräfte teilgenommen. Unsere Gäste hatten Gelegenheit, die Arbeitswelt der Supply Chain eines Spieleverlages kennenzulernen. Nachdem ein paar wenige theoretische Grundlagen über die Prozesse gelegt waren, ging es in die Praxis. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erlebten die Praxis, sie durften einzelne Arbeitsschritte spielerisch nachempfinden. Natürlich wurden an jeder Station Punkte vergeben und im Anschluß ein Sieger gekürt. Verpflegung und Pausen sind selbstredend auch nicht zu kurz gekommen. Am Ende der Veranstaltung waren alle Beteiligten sich einig: Das war ein Erfolg, das hat Spaß gemacht, das machen wir nächstes Jahr wieder!

Zur Veranstaltung: Young people meet logistics

  • Qualität ist in der Supply Chain keine Nebensache.

    Qualität ist in der Supply Chain keine Nebensache.

  • Personalisierte Produkte. Da kommt es auf Präzision besonders an!

    Personalisierte Produkte. Da kommt es auf Präzision besonders an!

  • „Displaybau“ oder ein „Puzzle der ganz anderen Art“

    „Displaybau“ oder ein „Puzzle der ganz anderen Art“

  • Bei Pick&Pack geht es nicht nur um Genauigkeit. Schnell muß man auch noch sein.

    Bei Pick&Pack geht es nicht nur um Genauigkeit. Schnell muß man auch noch sein.

  • Die behaupten, das geht alles rein ...

    Die behaupten, das geht alles rein ...

  • Und nach getaner Arbeit die verdiente Pause.

    Und nach getaner Arbeit die verdiente Pause.

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2019 BVL