15 Teilnehmer beim Tag der Logistik am PCC Terminal in Kutno, Polen

15 Schüler und Studenten erhielten eine Führung über den Containerterminal PCC durch den Standortleiter Wojciech Skrzypinski. Der Containerterminal PCC ist ein Umladezentrum, das in der Lage ist, Frachten zu bedienen, die von Zentralpolen eingehen und nach Osten, Westen und zwischen Nord-Süd abgesendet werden. Das Terminalobjekt, liegt direkt an der Bahnlinie E-20, die Berlin mit Warschau und weiterhin Moskau verbindet.

Zur Veranstaltung: Day of Supply Chain

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2019 BVL