Logistik live erleben – ein Blick hinter die Kulissen

Unter dem Motto „Logistik zum Anfassen“ haben wir auch am diesjährigen „Tag der Logistik“ eine Schulklasse in unserer Niederlassung Mainz empfangen. Mit insgesamt 9 interessierten Schülern einer Logistikklasse der Steinhöfelschule Mainz, einer der Kooperationsschulen von Kühne + Nagel in Mainz, konnten wir einen spannenden Tag rund um die Logistik erleben. Unsere Auszubildenden, die im Rahmen eines mehrmonatigen Projektes ein Konzept ausgearbeitet haben, führten die Schüler mit großem Engagement durch den Tag. Gestartet wurde mit einer Führung durch das Umschlagslager sowie einer Besichtigung einer K+N-Zugmaschine samt Sattelauflieger. Um das Programm möglichst interaktiv zu gestalten, konstruierten unsere Auszubildenden fünf Marktstände, die thematisch jeweils eine Abteilung der Spedition darstellten. An den Marktständen wurden die Inhalte und Tätigkeitsbereiche der jeweiligen Abteilung erläutert und es gab entsprechende Aufgaben und Rollenspiele, die von den Schülern bearbeitet wurden.


Ziel des Tages war es, den Schülern einen umfassenden und möglichst authentischen Einblick in das Geschehen innerhalb einer Spedition zu geben, um auf diese Weise die Vielfalt der unterschiedlichen Logistikbereiche darzustellen. Zudem konnten wir die verschiedenen Ausbildungsberufe und Entwicklungsmöglichkeiten bei Kühne + Nagel (AG & Co. KG) praxisnah vorstellen und bei einem anschließenden Austausch auf die Fragen der Schüler direkt eingehen.


Auch in diesem Jahr war der „Tag der Logistik“ für alle Beteiligten wieder ein großer Erfolg.

Zur Veranstaltung: Logistik live erleben

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2018 BVL