avus in Stuttgart seit 10 Jahren dabei: Webinar über RFID-Lösungen in der Logistik bereits vor Anmeldeschluss ausgebucht

Stuttgart, 19.04.2021.
Zum zweiten Mal als Online-Treffen durchgeführt, hat die RFID-Fachveranstaltung wieder großen Zuspruch erfahren und war bereits vor Anmeldeschluss ausgebucht. Die Anzahl der Teilnehmer war begrenzt, da auf Fragen eingegangen wird und am Ende eine Diskussion möglich ist.

Im Fokus der Präsentation stand die RFID-Technologie und deren Vorteile gegenüber anderen Identifikationstechniken. Angefangen mit den Grundlagen der verschiedenen Technologien zur Identifikation bis zur Vorführung der RFID-Hardware sowie praxiserprobter RFID-Lösungen, haben Dr. Wilfried Weiss, Geschäftsführer avus Services GmbH, und Jan Just, Leiter Softwareentwicklung, einmal mehr ihr Expertenwissen mit den Online-Besuchern geteilt. In Fallbeispielen und Live-Demos wurden folgende RFID-Anwendungen aus der Praxis gezeigt: Tracking & Tracing von Möbeln, Lagerplatzerkennung, Überwachung einer Käseproduktion mit 23 Gates, Wechselbrücken-Verfolgung, Sitzplatzerkennung in der Systemgastronomie, RFID Gate Lösungen für Verladekontrolle und Qualitätssicherung sowie Kommissionierung mit der avus RFID Manschette/Arbeitsjacke. Am Schluss gab es noch einen kurzen Einblick in den avus smart-cap Showroom, wo mit RFID-getaggtem Geschirr für wechselnde Gerichte, der Bezahlvorgang in Betriebsrestaurants Kassierer- und kontaktlos erfolgt. Auch in Kombination mit optischer Erkennung für Impulsware.

Nach dieser gelungenen knapp zweistündigen Präsentation inkl. Fragerunden freuen wir uns schon auf den Tag der Logistik 2022, um neben dem Online-Format eventuell wieder eine Präsenzveranstaltung anbieten zu können.

avus Services GmbH
Die avus Services GmbH wurde 2001 gegründet. Seit 2005 entwickelt das IT-Systemhaus RFID-Lösungen für optimierte und automatisierte logistische Prozesse. Das Expertenwissen von avus schlägt sich dabei in einer Bandbreite individueller und standardisierten Identifikationslösungen für unterschiedlichste Branchen nieder. Namhafte Kunden vertrauen auf die avus Technologien.

Pressekontakt:
Ursula Claß-Weiss
avus Services GmbH
Schelmenwasenstraße 32
70567 Stuttgart
T 0711 22062 130
E presse@avus-services.de

Zur Veranstaltung: avus Services (ver)zaubert mit RFID-Lösungen - Industrie 4.0 in der Logistik: Webinar mit Showtime

  • Dr. Wilfried Weiss, GF avus Services, präsentiert Grundlagen der Identifikationstechnologien

    Dr. Wilfried Weiss, GF avus Services, präsentiert Grundlagen der Identifikationstechnologien

  • Jan Just, Leiter Software-Entwicklung avus, zeigt avus Antenne für Lagerplatzerkennung mittels HF-Bodentransponder

    Jan Just, Leiter Software-Entwicklung avus, zeigt avus Antenne für Lagerplatzerkennung mittels HF-Bodentransponder

  • avus Services GmbH: Objektsuche mit UHF-Handheld

    avus Services GmbH: Objektsuche mit UHF-Handheld

  • avus Wechselbrücken-Verfolgung: passiver UHF on-metall-Transponder an Wechselbrücke, Auto-ID-Box, RFID-Antennen am Motorwagen

    avus Wechselbrücken-Verfolgung: passiver UHF on-metall-Transponder an Wechselbrücke, Auto-ID-Box, RFID-Antennen am Motorwagen

  • avus Services GmbH: RFID-Gate zur Verladekontrolle

    avus Services GmbH: RFID-Gate zur Verladekontrolle

  • avus Services GmbH: RFID-Gate zur Qualitätssicherung

    avus Services GmbH: RFID-Gate zur Qualitätssicherung

  • avus RFID-Manschette: Kommissionierung von Kleinladungsträger

    avus RFID-Manschette: Kommissionierung von Kleinladungsträger

  • avus RFID-Arbeitsjacke/RFID-wearable: Kommissionierung von KLTs, RFID auf Längsseite

    avus RFID-Arbeitsjacke/RFID-wearable: Kommissionierung von KLTs, RFID auf Längsseite

  • avus RFID-Manschette powered by FEIG

    avus RFID-Manschette powered by FEIG

  • avus smart-cap: kassiererloser Bezahlprozess mit HF-Geschirrtransponder für wechselnde Gerichte kombiniert mit Optik für Impulsware

    avus smart-cap: kassiererloser Bezahlprozess mit HF-Geschirrtransponder für wechselnde Gerichte kombiniert mit Optik für Impulsware

Tag der Logistik - Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) © 2021 BVL